Anti-Rumour Toolkit

Das europäische Projekt Anti-Rumour Toolkit stellt insgesamt 17 Online-Tools im Themenspektrum von Desinformationen und Verschwörungserzählungen für junge Menschen sowie pädagogische Fachkräfte im Bereich der Medienpädagogik als auch Jugendsozialarbeit zur Verfügung.

Den Nutzer*innen werden Online-Anwendungen wie Chat-Bots, Suchmaschinen, Webseiten mit aktuellen Faktencheck-Artikel sowie Serious Games zur Stärkung der Medien- als auch Informationskompetenz angeboten.

Der Großteil der Anwendungen steht in deutscher Sprache und auch mehrsprachig zur Verfügung. Die Online-Tools können sowohl im schulischen als auch außerschulischen Kontext eingesetzt werden.

Mehr Infos sind auf den jeweiligen Unterseiten bzw. zugehörigen Anleitungen nachzulesen.

Links

Webseite
Leitfaden

Kontakt

Stiftung Digitale Chancen
Chausseestr. 15
10115 Berlin
Telefon: 030-437277-41
Email: redaktion@digitale-chancen.de